After Work Play krankheitshalber auf späteren Zeitpunkt verschoben : Schlechte Stimmung? So gehts nicht weiter! Neue Spiele mit Martin Schwarz

Limitierte Einladung zum Schnupperworkshop
Kooperative Spiele und Übungen für Führungskräfte mit Martin Schwarz, Autor, der spielende Manager, Namokel Tosch, Frankfurt
Am
Salon Schräg, Börsegasse 6,
Eintritt freie Spende
Grundlagen:
Lust auf After Work Play?
Ausgangslage: Objektiv hat sich der Unternehmens- und Büroalltag enorm verändert; Manager, Führungskräfte und Mitarbeiter klagen zunehmend unter Stress, Überforderung und Müdigkeit; negative physische, psychische und soziale Einflüsse hemmen Entscheidungsbereitschaft, Kommunikation, aber auch Kreativität und Innovationskraft.
Zweck der spielerischen Simulation liegt im (Wieder-) Erwecken der „Freude am eigenen Tun“, die durch kooperatives Spielen erreicht wird. TeilnehmerInnen werden eingeladen, sich an Spielen zu beteiligen und im Anschluss durch Reflexion neue Erkenntnisse zu gewinnen. Spielerische Simulationsmethoden eröffnen den Teilnehmern kreative Wege zum Abbau von beruflichen Barrieren, der zunehmenden Sinnentleerung am Arbeitsplatz und fördern Eigeninitiative und neues Selbstvertrauen für den beruflichen Alltag.
Anmeldung aufgrund Teilnahmebeschränkung (20 Personen) unbedingt erforderlich!