Do.26.9. „Schräge Wiesn“ mit Quadr & Haselsteiner

München ist weit; der Prater ist zwar nah, aber…..zu viel Humtata und Stress!
a schräge Wiesn´ gibt´s halt nur einmal und da im Salon Schräg:
mit Zwettler Zwickl Bieranstich und Biersommelier Helmi, Weisswurscht, Brezn und…sensationeller Musikqualität:

Quadr & Haselsteiner
Violine & Akkordeon

Die Kombination Violine & Akkordeon – auch Fiedel & Quetschn oder Winsel & Maurerklavier genannt – eignet sich nicht nur hervorragend zum Vortrag von Weana Tanz und dem Wienerlied, sie eignet sich auch bestens für g’schtrampfte Polkas, Jiddisches, Balkanesisches, Ungarisches, Orientalisches, für Tangomusik, Keltisches bis hin zu Cajun, Blues und Swing.
Der virtuose Geiger Adula Ibn Quadr und der vielseitige Akkordeonist Franz Haselsteiner sind Urgesteine der Wiener Weltmusikszene und spielen die verschiedenen Musikstile mit viel Herzblut und Schmäh (*)
Das alles in Dirndl und Lederhosn…(nur wer will!) um
Spende € 15.–
Salon Schräg, Börsegasse 6
Beginn:18:58
U.A.W.G. unter m.schwarz@schwarzconsult.at

(*)Beide waren bereits 2017 im Salon zu Gast…auch tätig als Theatermusiker bei den Sommerspielen Stockerau 2017 mit Nestroy’s Lumpazivagabundus.

facebook / Adula Ibn Quadr
facebook / Franz Haselsteiner