Sa.23.2. Bella Wagner in Concert – Foto Exhibition Olivia Felix Schwarz

LIVE CONCERT @ SALON SCHRÄG

Bella Wagner (vocal) & Hovannes Djibian (piano)
Foto Exhibition Olivia Felix Schwarz

ORT: Salon Schräg, Wien 1010, Börsegasse 6

WANN 23. Februar 2019 & 15. März

Einlass:19:00
Beginn:|20:00
SPENDE: 19 €

GENRE POP SOUL JAZZ BLUES

PRESSETEXT
Das einzigartige Klavierspiel des Armenischen Pianisten Hovannes Djibian und die temperamentvolle Stimme der Wiener Sängerin Bella Wagner ist eine Kombination purer Emotion, Sensibilität und Kraft – dieses Konzert geht definitiv unter die Haut ! Gemeinsam mit Bella Wagner komponierte Hovannes Djibian den Friedenssong „Weapons Down“ (Songcontest Vorentscheid Österreich), der 2017 für den Austrian Amadeus Music Award nominiert wurde.
Lassen sie sich in eine Welt musikalischer Leidenschaft & Leichtigkeit führen, im beeindruckenden Ambiente des Salon Schräg.

SPECIAL Art Photo Exhibition by Olivia Felix Schwarz

BELLA WAGNER
Amadeus Music Awards / Montreux Jazz Festival / MTV Top 10 Charts / RTL Das Supertalent / Lenny Kravitz Support / Austrian Newcomer Award / Hallucination Company / Falco Convention / Songcontest Preselection Show / Jazzfest Wien …
Eine Ausnahmekünstlerin, die mit ihrer markanten Stimme und meist außergewöhnlich künstlerischen Performance Fans wie Musikkritiker fasziniert. In Verbindung mit Musik und Kunst setzt Bella Wagner mit ihren Songs immer wieder ein wichtiges Zeichen für den Frieden, Erhalt der Natur, die Menschen und das Leben. Bella die ihr Debüt Album in Montreux präsentiert hat, erreichte mit ihrer letzten Single TOP 10 Chartplatzierungen auf MTV & VIVA. Weitere Highlights sind Auftritte im TV (ESC, RTL – Das Supertalent), Lenny Kravitz Support und die Nominierung für den Amadeus Austrian Music Award 2017

https://www.bellawagner.com/about

HOVANNES DJIBIAN
Der pianist Hovannes Djibian studierte am Conservatoire National Superieur de Musique in Beirut / Libanon. Der Bürgerkrieg in seinem Heimatland führte ihn auf seinem Lebensweg 1989 nach Wien. Dort absolvierte er 1997 am Franz-Schubert-Konservatorium sein Doppel-Studium (Konzertfach- und Jazz-Klavier).
In den Genres Jazz und Improvisation hatte er bisher zahlreiche Auftritte quer durch Europa und etablierte sich als beliebter Privatdozent in seinen Studienfächern. Djibian tritt immer wieder mit bekannten Musikern der Wiener Jazz-Szene auf, u.a. mit Hans Salomon, Eddie Salmen und Bella Wagner

OLIVIA FELIX SCHWARZ´s
Arbeiten haben sowohl einen psychologischen und philosophischen als auch sozialkritischen Anspruch, bei dem der Humor aber niemals zu kurz kommt. Wiederkehrende Themen ihrer Werke sind Feminismus, Digitalisierung, Normen und Selbsterkenntnis. Inspiriert vom Surrealismus und mit dem Versuch neue Welten zu eröffnen und Blickwinkel zu schaffen, spielt sie mit Klischees sowie Symbolen und stellt sowohl Konventionen als auch Gegebenheiten in Frage.

Photography

Anmeldungen unter
m.schwarz@schwarzconsult.at
https://www.facebook.com/events/2127328700665435/